Verzicht auf die Maskenpflicht am Sitzplatz ab dem 2. November 2021

„Die Landesregierung hat beschlossen, die Maskenpflicht am Sitzplatz für die Schülerinnen und Schüler aller Schulformen mit Beginn der zweiten Schulwoche nach den Herbstferien aufzuheben. Dies erscheint unter Würdigung aller Umstände – insbesondere der besonderen Gewichtung der entwicklungspsychologischen und pädagogischen Bedeutung eines „normalisierten“ Schulbesuchs – zum jetzigen Zeitpunkt möglich.

Konkret bedeutet dies:

  • Die Coronabetreuungsverordnung wird ab 2. November 2021 für Schülerinnen und Schüler keine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen mehr vorsehen, solange die Schülerinnen und Schüler in Klassen- oder Kursräumen auf festen Sitzplätzen sitzen.
  • Die Maskenpflicht entfällt auch bei der Betreuung im Rahmen von Ganztags- und Betreuungsangeboten, beispielsweise in Offenen Ganztagsschulen, für die Schülerinnen und Schüler, wenn sie an einem festen Platz sitzen, etwa beim Basteln oder bei Einzelaktivitäten.
  • Das Tragen von Masken auf freiwilliger Basis ist weiterhin zulässig.
  • Befinden sich die Schülerinnen und Schüler nicht an einem festen Sitzplatz, suchen sie ihn auf oder verlassen sie ihn, besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske. Davon abgesehen bleibt es bei den bereits bekannten Ausnahmen von der Maskenpflicht im Schulgebäude, vgl. § 2 Absatz 1 Satz 2 Coronabetreuungsverordnung.
  • Für Lehrkräfte, Betreuungskräfte und sonstiges Personal entfällt die Maskenpflicht im Unterrichtsraum, solange ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu den anderen Personen im Raum eingehalten wird.
  • Für das schulische Personal entfällt die Maskenpflicht auch bei Konferenzen und Besprechungen im Lehrerzimmer am festen Sitzplatz.
  • Für die Gremien der Schulmitwirkung gelten die bisherigen Regelungen, die sich an der Coronaschutzverordnung orientieren, fort.
  • Im Außenbereich der Schule besteht auch weiterhin für alle Personen keine Maskenpflicht.“

Schulmail vom 28.10.2021

KDR bleibt fit Challenge 2.0

Liebe Schüler:innen,

auch weiterhin macht uns die Schulschließung und der Lockdown zu schaffen. Die Motivation sinkt, Antriebslosigkeit macht sich breit und am liebsten würde jede:r nur noch im Bett liegen bleiben. Die Motivation sich dann auch noch zu bewegen? Unvorstellbar!

Aber genau das ist es, was dann am besten hilft die miese Stimmung zu vertreiben. Bewegung tut uns gut, schüttet Glückshormone aus und die Sonne macht den Rest.

Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir noch einmal eine „Augen auf!“ Aktion mit dem kreativen Namen „KDR bleibt fit Challenge 2.0“ starten. 😉

Gerne möchten wir euch zu einem kleinen Wettbewerb motivieren bei dem es auch diesmal wieder ein paar tolle Preise zu gewinnen gibt.

weiterlesen…

Weihnachtsgrüße 2020

Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.

(Erich Kästner)

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

nach einem ungewöhnlichen Jahr mit großen Herausforderungen sind wir als Schulgemeinschaft bisher gut durch die Krise gekommen.

Mit musikalischen und  künstlerisch-kreativen Grüßen der Fachschaften Musik und Deutsch möchte ich mich – auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen – für Ihr / euer Engagement und Verständnis sowie Ihre / eure Flexibilität in den letzten Monaten ganz herzlich bedanken!

Mein besonderer Dank gilt den Klassenpflegschaftsvorsitzenden sowie der SV für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und die intensive Unterstützung besonders in den letzten Monaten.

Ich wünsche allen schöne Weihnachten, erholsame Ferien, Zuversicht und alles Gute für das neue Jahr!

Im Namen des Kollegiums

Heike Böken-Heinemann

weiterlesen…

Schweigeminute

Wir haben heute in einer Gedenkminute dem  ermordeten Geschichtslehrer Samuel Paty gedacht. Wir sind in tiefer, freundschaftlicher Verbundenheit mit unseren schwer getroffenen französischen Kolleginnen und Kollegen und richten unser aufrichtiges Beileid an sie.

Toutes nos condoléances à nos confrères français.

Der Unterricht startet ab dem 25.05. im „rollierenden System“

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns, dass wir ab dem 25.05.2020 mit jeder Jahrgangsstufe mindesten an einem Tag in der Woche Unterricht in der Schule durchführen können.

Unterrichtszeit für die Klassen 5-9:  8.00-12.30 Uhr.

Unterricht in Deutsch, Mathe und Englisch.

Die Klassen werden in drei Gruppen mit maximal 11 Kindern unterteilt.

Weitere Informationen erfolgen in der nächsten Woche sowohl auf der Homepage, als auch durch die Klassenlehrer:in.

Jahrgang Wochentag Termine
6 Mo 25.05 x 08.06 15.06 22.06
5 Di 26.05 x 09.06 16.06 23.06
9 Mi 27.05 03.06 10.06 17.06 24.06
7 Do 28.05 04.06 x 18.06 25.06
8 Fr 29.05 05.06 12.06 19.06 26.06

Klasse 10  25.05-10.06 in WP1 Gruppen:

weiterlesen…

Erweiterung des Schulbetriebes an der KDR

Ab Montag, 11. Mai 2020 kehrt die Jahrgangsstufe 9 zeitweise in den Unterricht zurück. In den nächsten zwei Wochen steht die Durchführung der Prüfungen Klasse 10 im Mittelpunkt des Schulbetriebs, deshalb beschränkt sich die weitere Öffnung unserer Schule zuerst auf den Jahrgang 9.

Elterninfo Schulstart 9er

Datum Klasse 10 Klasse 9
Montag, 11. Mai 2020 Unterricht 8.00 – 10.20 Unterricht  10.40-13.00
Dienstag, 12. Mai 2020 Prüfung Deutsch x
Mittwoch, 13. Mai 2020 Unterricht 8.00 – 10.20 Unterricht  10.40-13.00
Donnerstag, 14. Mai 2020 Prüfung Englisch x
Freitag, 15. Mai 2020 Unterricht  10.40-13.00 Unterricht 8.00 – 10.20
Montag, 18. Mai 2020 Unterricht 8.00 – 10.20 Unterricht  10.40-13.00
Dienstag, 19. Mai 2020 Prüfung Mathe x
Mittwoch, 20. Mai 2020 Unterricht 8.00 – 10.20 Unterricht 10.40-13.00
Donnerstag, 21. Mai 2020 Feiertag Feiertag
Freitag, 22. Mai 2020 Nachschreibtermin Prüfungen D, M, E x

 

Ab dem 25.05 starten wir vermutlich im rollierenden System mit allen Klassen. Detaillierte Informationen folgen in Kürze.