Schulsozialarbeiterin

Liebe Schüler_innen*,

Lieber Eltern und Sorgeberechtigte,

mein Name ist Sonja Bardenheuer und ich bin seit November 2018 als Schulsozialarbeiterin an der Konrad-Duden-Realschule Wesel tätig.

 

Flyer Schüler                       Flyer Eltern        

 

Für Schüler_innen*

Die Schulzeit ist ganz schön spannend, kann aber manchmal auch richtig anstrengend sein. Stress mit Mitschülern oder Lehrern, Probleme zuhause… damit du nicht den Kopf verlierst bin ich als Ansprechpartnerin für dich da.

Ich begleite und berate dich in vertraulichen Einzelgesprächen oder auf Wunsch auch mit einer Vertrauensperson deiner Wahl.

Das Wichtigste: Ohne deine Zustimmung darf ich keine Informationen an Eltern oder Lehrer weitergeben (Ich unterliege der Schweigepflicht!).

 

Ich helfe dir…

…bei Problemen mit Mitschülern, Eltern und Schulangelegenheiten

…bei der Suche nach einem passenden Freizeitangebot, einer Beratungsstelle, einer Hausaufgabenbetreuung usw.

…und deiner Klasse bei Problemen des Klassenzusammenhalts (z.B. durch eine AG oder Projekt)

…bei der Vermittlung von hilfreichen Kontakten

…bei vielen weiteren Themen. Melde dich einfach!

 

Du findest mich im Zimmer 0.13 (neben dem Fair-O-Mat)

 

bardenheuer@kdr-wesel.de

 

Sprechzeiten

Montag/Mittwoch/Freitag                          Dienstag/Donnerstag

09:30 – 09:50                                                 11:20 – 09:50

11:20 – 11:40                                                 13:10 – 14:00

13:10 – 14:00

(Termine außerhalb der Pause nach Vereinbarung)

 

 

Für Eltern und Sorgeberechtigte

Schule ist für Kinder und Jugendliche als Ort der Bildung ein wichtiger Teil ihrer Lebenswelt.

Schulsozialarbeit möchte Kindern in schwierigen Lebenssituationen Unterstützung und Hilfe bieten, indem sie sowohl den Kindern und Jugendlichen als auch den Eltern die Möglichkeit bietet, ins Gespräch zu kommen.

Persönliche, schulische oder familiäre Problemlagen können hierbei individuell besprochen werden mit dem Ziel der gemeinsamen Stärkung und Förderung der Ressourcen und Fähigkeiten des Kindes.

 

Alle meine Angebote sind kostenlos, freiwillig und können, wenn gewünscht anonym in Anspruch genommen werden.

 

Aufgaben der Schulsozialarbeit

  • Gesprächs und Beratungsangebot für Schüler/innen und Eltern
  • Eltern- und Familienarbeit z.B. zum Thema Erziehungs- und Lebensfragen
  • Unterstützung in schwierigen Familiensituationen
  • Vermittlung an Beratungsstellen und soziale Dienste
  • Netzwerkarbeit z.B. mit Partnern der öffentlichen Jugendarbeit
  • Hilfestellung bei Amts- und Behördenangelegenheiten z.B. Antrag für das Bildungs- und Teilhabepaket
  • Und viele weitere Themen – Sprechen Sie mich gerne an!

Sie finden mich im Zimmer 0.13 (neben dem Fair-O-Mat)

 

Sprechzeiten für Eltern

Montag bis Freitag – Termine nach Vereinbarung

Telefon: 0281/62034 (Sekretariat)