Differenzierung

Von der Jahrgangsstufe 7 an wird der Wahlpflichtunterricht erweitert. Neben der zweiten Fremdsprache können Schwerpunkte in Naturwissenschaften, Technik, Sozialwissenschaften und in Musik/Kunst mit jeweils einem Schwerpunktfach angeboten werden.

In der Konrad-Duden-Realschule können die Schülerinnen und Schüler zwischen folgenden Schwerpunktfächern wählen:

  • Französisch
  • Biologie
  • Chemie
  • Informatik

Es werden an unserer Schule nur Fächer zur Wahl gestellt, in denen es mindestes zwei Fachlehrer/innen gibt, die das jeweilige Fach unterrichten. Dadurch ist sichergestellt, dass auch im Krankheitsfall einer Lehrkraft der Unterricht fortgeführt werden kann.

Um die Inhalte der einzelnen Schwerpunktfächer zu erläutern, findet immer im Frühjahr ein Informationsabend für Schüler und Schülerinnen der Klasse 6 und deren Eltern statt. An diesem Abend stellen Fachlehrer/innen der Fächer Französisch, Biologie, Chemie und Informatik die Lehrpläne für den jeweiligen Schwerpunkt vor. Sie erläutern außerdem, welche Voraussetzungen die Schülerinnen und Schüler mitbringen sollten, die ein bestimmtes Fach wählen möchten. Beim anschließenden Elternsprechtag können ggf. noch individuelle Beratungen erfolgen.