KDR bleibt fit Challenge 2.0

Liebe Schüler:innen,

auch weiterhin macht uns die Schulschließung und der Lockdown zu schaffen. Die Motivation sinkt, Antriebslosigkeit macht sich breit und am liebsten würde jede:r nur noch im Bett liegen bleiben. Die Motivation sich dann auch noch zu bewegen? Unvorstellbar!

Aber genau das ist es, was dann am besten hilft die miese Stimmung zu vertreiben. Bewegung tut uns gut, schüttet Glückshormone aus und die Sonne macht den Rest.

Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir noch einmal eine „Augen auf!“ Aktion mit dem kreativen Namen „KDR bleibt fit Challenge 2.0“ starten. 😉

Gerne möchten wir euch zu einem kleinen Wettbewerb motivieren bei dem es auch diesmal wieder ein paar tolle Preise zu gewinnen gibt.

weiterlesen…

Schülerzeitung Flash

Erfolgreich im Schülerzeitungswettbewerb der Länder 2020/2021

Welche ist die Beste? Im diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb der Länder waren zahlreiche Schülerzeitungen verschiedener Schulformen zur Vorauswahl auf Landesebene beim Ministerium für Schule und Bildung NRW eingereicht worden – darunter auch unsere KDR-Zeitung „Flash“, die von einem Schülerteam aus verschiedenen Klassen und Jahrgangsstufen unter der Leitung von Frau Wachner-Kaplon und Frau Weihermüller in einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft erstellt wird.

Grund zur Freude bietet nun eine Nachricht der nordrhein-westfälischen Schulministerin Yvonne Gebauer, die unsere Schule in der vergangenen Woche erhielt. Darin wurde bestätigt, dass die KDR-Zeitung „Flash“ neben 41 weiteren Schülerzeitungen für die Teilnahme am Bundeswettbewerb nominiert und für einen beziehungsweise mehrere der ausgeschriebenen Sonderpreise vorgeschlagen wurde.

Wir freuen uns alle über diesen besonderen Teilerfolg, gratulieren dem Flash-Team ganz herzlich und drücken die Daumen für die kommende Wettbewerbsrunde!

 

 

Digitaler Tag der offenen Tür

Allgemeines                              Mint-Fächer                              Weitere Unterrichtsfächer

 

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

Sie werden in den nächsten Wochen in Ihren Familien die Entscheidung treffen, welche weiterführende Schule Ihr Kind nach der Grundschulzeit besuchen wird.
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren und die Gelegenheit nutzen, sich hier einen persönlichen Eindruck von der Konrad-Duden-Realschule zu machen. Wir bedauern, dass wir Sie und Ihre Kinder zurzeit nicht persönlich an unserer Schule begrüßen können.
Mit unserem „digitalen Tag der Offenen Tür“ möchten wir Ihnen und Ihren Kindern einen Einblick in die Arbeit an der KDR geben, und unser lebendiges Schulleben vorstellen, das von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern und Eltern gemeinsam gestaltet wird.

Die Anmeldetage an den weiterführenden Schulen sind:

Montag, 22. Februar 2021:              8:00 – 18:00 Uhr
Dienstag, 23. Februar 2021:            8:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, 24. Februar 2021:           8:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag, 25. Februar 2021:      8:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 26. Februar 2021:               8:00 – 12:00 Uhr

Bitte senden Sie uns jetzt schon per Mail einen Zeitwunsch für die Anmeldung in unserer Schule in dem vorgegebenen Anmeldezeitraum (sekretariat@kdr.wesel.de). Wir werden dann den Eingang Ihrer Mail mit einem festen Anmeldetermin und allen notwendigen Informationen zur Anmeldung bestätigen.
Falls Sie Fragen haben und/oder weitere Informationen wünschen, melden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch bei uns.

Heike Böken-Heinemann

Weihnachtsgrüße 2020

Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.

(Erich Kästner)

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

nach einem ungewöhnlichen Jahr mit großen Herausforderungen sind wir als Schulgemeinschaft bisher gut durch die Krise gekommen.

Mit musikalischen und  künstlerisch-kreativen Grüßen der Fachschaften Musik und Deutsch möchte ich mich – auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen – für Ihr / euer Engagement und Verständnis sowie Ihre / eure Flexibilität in den letzten Monaten ganz herzlich bedanken!

Mein besonderer Dank gilt den Klassenpflegschaftsvorsitzenden sowie der SV für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und die intensive Unterstützung besonders in den letzten Monaten.

Ich wünsche allen schöne Weihnachten, erholsame Ferien, Zuversicht und alles Gute für das neue Jahr!

Im Namen des Kollegiums

Heike Böken-Heinemann

weiterlesen…

Schweigeminute

Wir haben heute in einer Gedenkminute dem  ermordeten Geschichtslehrer Samuel Paty gedacht. Wir sind in tiefer, freundschaftlicher Verbundenheit mit unseren schwer getroffenen französischen Kolleginnen und Kollegen und richten unser aufrichtiges Beileid an sie.

Toutes nos condoléances à nos confrères français.

Informationen für reiserückkehrende Familien aus Risikogebieten

Hier finden Sie Informationen des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Wesel über die mehrsprachigen Handreichung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW. Diese mehrsprachigen  Informationen sind für reiserückkehrende Familien aus Risikogebieten in den Herbstferien wichtig.

Hier zum Link für Einreisende aus Risikogebieten mehrsprachig:
https://www.mags.nrw/coronavirus

Weiterführende mehrsprachige Corona Informationen finden Sie zusammen gestellt auf der Kreis Wesel Seite:
https://www.kreis-wesel.de/de/adressen-zugewanderte/aktuelle-informationen-zum-coronavirus-covid-19-in-mehreren-sprachen/